Kantersieg der Waldau Damen

10.02.2014 um 17:04

Der TEC Waldau Stuttgart besiegte den zweifachen Deutschen Meister TC Karlsruhe-Rüppurr am 4. Spieltag der Bundesliga im Schnellverfahren mit 9:0 und ist drei Spieltage vor Schluss ein ernstzunehmender Titelanwärter. Nach nur zweieinhalb Stunden Spielzeit stand der Sieg der Waldau-Damen fest.

Zwar konnte der badische Gegner bei weitem nicht in Bestbesetzung antreten; dennoch verdient der überlegene Sieg des Teams um die deutsche Spitzenspielerin Kristina Barrois großen Respekt und Anerkennung. Mit ihrem 6:0 6:2 Sieg über Stephanie Gehrlein eröffnete die gebürtige Saarländerin die Punktesammlung in Degerloch. Jasmin Wöhr (6:0 6:0 gegen Bettina Rothfuß) und der schwedische Neuzugang Johanna Larsson (6:0 6:4 gegen Tatjana Priachin) erhöhten nur kurze Zeit später auf 3:0. Mit 6:1 6:0 über Scarlett Werner gewann die Österreicherin Yvonne Meusburger dann auch ihr 12. Einzel in Serie für das Team um Cheftrainer Ralph Weißenberger, ehe Kirsten Flipkens im Spitzeneinzel mit 6:1 6:3 über Reca-Luca Jani bereits um 13.30 Uhr für den entscheidenden fünften Punkt sorgte.


Die überragende Mannschaftsleistung des Waldau-Teams krönte der zweite Neuzugang im Team. Korina Perkovic erhöhte mit einem 6:1 6:4 Erfolg über Barbara Lado auf 6:0 nach den Einzeln. Auch in den Doppeln ließen die Gastgeberinnen nichts anbrennen und sicherten sich mit dem 9:0 Endstand und einem überragenden Matchverhältnis von insgesamt 21:6 die „gefühlte Tabellenführung“ vor der heißen Endphase einer spannenden Saison.

Durch einen deutlichen 7:2 Auswärtssieg in Benrath hat der badische Titelfavorit Radolfzell mit einem Spiel mehr und einem gegenüber der Waldau schlechteren Matchverhältnis die tatsächliche Tabellenführung nach diesem Spieltag übernommen.

Am nächsten Spieltag (Sonntag, 27. Juni) müssen die Damen des TEC Waldau beim punktgleichen TC WattExtra Bocholt unbedingt gewinnen, um am letzten Wochenende aus eigener Kraft Deutscher Meister werden zu können.

Thomas Bürkle


Spielpläne 2018

Spielpläne 2023 zum Download

1. Damen-Tennisbundesliga

 

 

 

 

ADVENTA events & incentives Buchwiesenstr. 34, 57334 Bad Laasphe, Sabine Gerke-Hochdörffer
www.damen-tennisbundesliga.de - sgerke@adventa-events.de - www.adventa-events.de - Telefon: 02752/200668 - Telefax: 02752/200669
You are here:   News » Vereine » Kantersieg der Waldau Damen