Gelungener Saisonstart für den TEC Waldau Stuttgart

10.02.2014 um 17:04

Mit zwei klaren Siegen über die Aufsteiger aus Berlin und Wahlstedt starteten die Damen des TEC Waldau Stuttgart in die neue Saison der Damen-Bundesliga.

Dem 9:0 Auftaktsieg gegen das Team aus der Hauptstadt folgte am Sonntag ein 7:2 Erfolg über den Neuling aus Schleswig-Holstein.

An beiden Spieltagen überzeugte das Waldau-Ensemble mit einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung, die für die kommenden schweren Spiele durchaus berechtigte Hoffnungen zulässt.

Johanna Larsson, Kristina Barrois, Irina Begu, Kirsten Flipkens, Yvonne Meusburger, Korina Perkovic, Lina Stanciute und Jasmin Wöhr kamen bei den Siegen am vergangenen Wochenende zum Einsatz. Lediglich die Schwedin Johanna Larsson verlor ein Einzel knapp im Match Tie Break.

Die deutsche Spitzenspielerin des TEC, Kristina Barrois, startete mit einem klaren 6:1 6:0 Erfolg über Agnes Szatmari (Berlin) in ihr fünftes Jahr auf der Waldau.


Erfreulich, dass sich Neuzugang Irina Begu sofort bestens in die homogene Mannschaft integriert hat. Sowohl im Einzel als auch im Doppel ist die 20jährige Rumänin ein echter Gewinn für das Team.

Am 29. Mai steht in Moers das erste Auswärtsspiel dieser Saison an, ehe es am

Donnerstag, 2. Juni, Spielbeginn 11.00 Uhr, auf der Waldau zum Showdown gegen

Titelanwärter WattExtra Bocholt kommt. Dieser Spieltag garantiert absolutes Spitzentennis auf der Waldau und Spannung bis zum Schluss.

 

Thomas Bürkle


Spielpläne 2018

Spielpläne 2023 zum Download

1. Damen-Tennisbundesliga

 

 

 

 

ADVENTA events & incentives Buchwiesenstr. 34, 57334 Bad Laasphe, Sabine Gerke-Hochdörffer
www.damen-tennisbundesliga.de - sgerke@adventa-events.de - www.adventa-events.de - Telefon: 02752/200668 - Telefax: 02752/200669
You are here:   News » Vereine » Gelungener Saisonstart für den TEC Waldau Stuttgart