Anna Lena Grönefeld wieder fit

10.02.2014 um 17:04

Das war für Anna-Lena Grönefeld (25) das schönste Geburtstagsgeschenk: Am Freitag (4. Juni) wurde die Topspielerin des Bundesligisten TC WattExtra Bocholt 25 Jahre – zwei Tage zuvor hatte sie ärztlich bestätigt bekommen, dass die Verletzung ausgeheilt sei. Nach einer weiteren Untersuchung hatten ihr die Ärzte grünes Licht für die Wiederaufnahme des regulären Trainings gegeben. Der Anfang März diagnostizierte Ermüdungsbruch im linken Fuß ist verheilt, und der Fuß darf ab sofort wieder zunehmend belastet werden, wie das Management des Nordhorner Tennisprofis mitteilte.

 Nach dem Rehabilitationstraining der vergangenen Wochen ist Anna-Lena Grönefelds  erstes Ziel, so hieß es, sich so schnell wie möglich wieder in Wettkampfform zu bringen. Eine Teilnahme am Grand-Slam-Turnier in Wimbledon (ab 21. Juni) sei nach wie vor möglich.


Auch Bocholts Coach Hartmut Bielefeld vernahm die positive Nachricht mit großer Freude: „Das freut mich für Anna-Lena, dass sie endlich wieder voll ins Training einsteigen kann. Damit stehen die Chancen auch gut, dass sie für uns in der Bundesliga eingesetzt werden kann. Das gäbe dem Team noch einmal zusätzlichen Aufschub“, sagte Bielefeld. Das nächste Heimspiel ist am Sonntag, 27. Juni (11 Uhr), gegen den Titelmitfavoriten TEC Waldau Stuttgart.

 Am Sonntag konnte das spielfreie Team gelassen verfolgen, welche Teams im Kampf um die Spitzenplätze wertvolle Punkte holten.

 © andresen-presseservice / Horst Andresen


Spielpläne 2018

Spielpläne 2023 zum Download

1. Damen-Tennisbundesliga

 

 

 

 

ADVENTA events & incentives Buchwiesenstr. 34, 57334 Bad Laasphe, Sabine Gerke-Hochdörffer
www.damen-tennisbundesliga.de - sgerke@adventa-events.de - www.adventa-events.de - Telefon: 02752/200668 - Telefax: 02752/200669
You are here:   News » Vereine » Anna Lena Grönefeld wieder fit