Radolfzell dominiert im Favoritenduell

10.02.2014 um 17:04

Vacono TC Radolfzell ist furios in die neue Saison gestartet. Mit einem Topaufgebot an Spielern angeführt von Sybille Bammer konnten die Badener gegen den Mitfavoriten TC WattExtra Bocholt souverän dominieren. 5:1 stand es bereits nach den Einzeln. Einzig Jarmila Groth konnte einen Punkt für die Bocholter holen. In den Doppeln wollte Bocholt zumindest für Schadensbegrenzung sorgen. Das gelang ihnen auch. Immerhin zwei Doppel konnten sie gewinnen, so dass das Endergebnis mit 3:6 doch etwas beschönigt werden konnte.

Spannend waren die beiden anderen Begegnungen des Spieltages Aufsteiger THC im VfL Bochum konnte ein 3:3 nach den Einzeln herausspielen wovon gleich 2 Matches im Match Tiebreak entschieden wurden. Spannend ging es auch in den Doppeln weiter. Das eingespielte Stuttgarter Doppel Flipkens /Wöhr konnte ihr Match relativ schell mit 6:2 und 6:2 für sich entscheiden. Das erste Doppel der Bochumer gewann dann im Match Tiebreak denkbar knapp mit 10:8. So hing alles am dritten Doppel, das ebenfalls im Match Tiebreak entschieden wurden. Die Bochumer hatten heute den Match Tiebreakgott auf ihrer Seite  und gewannen auch diesen und somit am Ende mit 5:4. Ein sicherlich etwas überraschender Saisonstart.


Beim Niederrheinderby Benrath gegen Moers schenkten sich die beiden Konkurrenten auch nichts. Ein ausgeglichenes 3:3 war das Resultat nach den Einzeln. Das dritte Doppel ging dann sehr schnell an den amtierenden deutschen Meister, so war Moers natürlich unter Zugzwang. Das erste Doppel mit Julia Görges und Julia Babilon konnte sich dann auch den ersten Satz erkämpfen. Das entscheidende 2. Doppel gewannen dann aber zwischenzeitlich doch die Benrather mit der Paarung Zahlova Strychova und Santangelo, wobei die Moerser im zweiten Satz eng dran waren zumindest den Satz noch zu drehen. Görges und Babilon holten dann noch den vierten Punkt für Moers. Am Ende also wieder mal ein knapper Sieg für Benrath im Derby des Tages.


Spielpläne 2018

Spielpläne 2023 zum Download

1. Damen-Tennisbundesliga

 

 

 

 

ADVENTA events & incentives Buchwiesenstr. 34, 57334 Bad Laasphe, Sabine Gerke-Hochdörffer
www.damen-tennisbundesliga.de - sgerke@adventa-events.de - www.adventa-events.de - Telefon: 02752/200668 - Telefax: 02752/200669
You are here:   News » 1. Bundesliga » Radolfzell dominiert im Favoritenduell