Mona Barthel siegt in Prag

08.05.2017 um 11:24

Mona Barthel, Neuzugang des TEC Waldau Stuttgart, hat als Qualifikantin das mit 250.000 Dollar dotierte WTA-Turnier in Prag gewonnen.

Die 26jährige spielte acht Matches innerhalb von acht Tagen und besiegte im Finale die Tschechin Kristyna Pliskova mit 2:6 7:5 6:2.

Mona Barthel, die für das Waldau-Heimspiel gegen Radolfzell am Freitag, 19. Mai 2017 (Spielbeginn 13.00 Uhr) fest zugesagt hat, konnte nach diesem Turniersieg ihr Glück kaum fassen.


 

„Vor dem heutigen Finale war ich doch ziemlich kaputt von den letzten Tagen. Jetzt freue ich mich wahnsinnig und möchte diesen Moment einfach nur genießen.“, sagte die überglückliche Siegerin nach dem siegreichen Finale.

Ihren Weg zum Turniersieg startete Mona Barthel mit drei Siegen in der Qualifikation, wobei sie insbesondere in der zweiten Quali-Runde beim 6:2 4:6 7:6 gegen die Italienerin Jasmine Paolini sehr hart kämpfen musste. Im Hauptfeld bezwang Mona Barthel zunächst die an Nummer 6 gesetzte Chinesin Shuai Zhang, WTA-Rangliste 31, klar mit 6:0 6:3. In der zweiten Runde folgte der Sieg gegen die Französin Oceane Dodin (6:3 6:1), ehe sich die als Nummer 82 der Weltrangliste ins Turnier gegangene Mona Barthel im Viertelfinale gegen die Italienerin Camila Giorgi mit 7:6 7:6 durchsetzen könnte. Im Halbfinale bezwang Mona Barthel dann die Tschechin Barbora Strycova (WTA-Rangliste 17) nach einer erneut großartigen Leistung mit 3:6 6:2 6:3.

Der Turniersieg von Prag ist für Mona Barthel nach der Achtelfinal-Teilnahme bei den Australian Open im Januar der bislang größte Erfolg nach ihrer langen Turnierpause im vergangenen Jahr. Nach den WTA-Titeln von Hobart (2012), Paris (2013) und Bastad (2014) gewann Mona Barthel in Prag ihr viertes Turnier auf der WTA-Tour, was sich in der kommenden Woche auch auf der neuen Weltrangliste positiv auswirken wird.

Nach einigen Tagen Pause startet Mona Barthel beim WTA-Turnier in Rom, ehe am 19. Mai das Bundesliga-Spiel auf der Waldau gegen Radolfzell auf dem Programm steht.

 

Livescore

Spielpläne 2023

Spielpläne 2023 zum Download

1. Damen-Tennisbundesliga

 

 

 

 

Mannschaftsmeldungen 2023

Mannschaftsmeldungen 2023 zum Download

Bis zum 15.3.2023 werden die namentlichen Mannschaften gemeldet und im Anschluß hier veröffenlticht. Für den Saisonstart aktualisiert mit den Weltranglistenpostionen. Die offiziellen Mannschaftsmeldungen von der dtb.nu.liga Plattform.

 

 

Partnerprogramm

CarFleet24 CYMK 300dpi

 

ADVENTA events & incentives Buchwiesenstr. 34, 57334 Bad Laasphe, Sabine Gerke-Hochdörffer
www.damen-tennisbundesliga.de - sgerke@adventa-events.de - www.adventa-events.de - Telefon: 02752/200668 - Telefax: 02752/200669
You are here:   News » 1. Bundesliga » Mona Barthel siegt in Prag