Pressekonferenz vom TC RW Wahlstedt

10.02.2014 um 17:04

Am Mittwoch fand beim TC RW Wahlstedt die offizielle Pressekonferenz zur ersten Bundesliga-Saison der Wahlstedter Tennisdamen statt. Im Hinblick auf das erste Heimspiel gegen den TC WattExtra Bocholt am Sonntag (29. Mai) um 11 Uhr erfuhren die anwesenden Pressevertreter alle Informationen zum anstehenden Spiel, zur voraussichtlichen Aufstellung, Erläuterungen zum Ablauf der Heimspiele in Wahlstedt. Gesetzt für das Spiel gegen Bocholt sind Anne Schäfer, Andreea Mitu, Sandra Martinovic und Lydia Steinbach. Ob Simona Halep oder Mona Barthel spielen ist noch offen, da zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sicher ist, ob die beiden rechtzeitig von den French Open in Paris zurück sind. „Der Einsatz einer der beiden Spielerinnen ist aber wahrscheinlich“, verrät Tobias Meyer. Auch die Nominierungen von Elena Bogdan und Alexandra Cadantu sind noch nicht ganz sicher, aber wahrscheinlich. „Elena schreibt gerade Prüfungen für ihr Examen und Alexandra spielt im italienischen Grado ein ITF-Turnier. Ich denke aber, dass zumindest eine der beiden am Sonntag aufschlägt“, sagt Chef-Coach Torben Beltz.


Zusätzlich blickten Geschäftsführer Dr. Frank Intert, Teamchef Tobias Meyer und Damen-Coach Torben Beltz auf die bereits gespielten Auswärtsspiele in Karlsruhe und Stuttgart zurück. Mit dem 6:3-Erfolg in Karlsruhe hatten die Wahlstedter Damen einen perfekten und überraschenden Saisonstart hingelegt und sich gleich eine gute Aussichtsposition im Rennen um den Klassenerhalt verschafft. „Das ist unser Ziel und spätestens nach dem letzten Spieltag gegen Berlin wollen wir den Klassenerhalt feiern“, so Dr. Intert, der auch von dem neuen Tennis Europe-Turnier für Kinder unter 12 Jahre in Wahlstedt erzählte. Das lagrida sports Wahlstedt-Junior-Future findet vom 4.-10. Juli statt und ersetzt das bisher ausgetragene Weltranglistenturnier für Damen. Aus dem Wahlstedter Bundesliga-Kader waren Lydia Steinbach, Julia Paetow, Carolin Schmidt und Luise Intert anwesend. In einer Trainingseinheit vor der Pressekonferenz stellten die vier Spielerinnen ihr Können unter Beweis und berichteten danach auf der PK über das Gefühl und die Vorteile einem Bundesligaverein anzugehören.

 


Spielpläne 2018

Spielpläne 2023 zum Download

1. Damen-Tennisbundesliga

 

 

 

 

ADVENTA events & incentives Buchwiesenstr. 34, 57334 Bad Laasphe, Sabine Gerke-Hochdörffer
www.damen-tennisbundesliga.de - sgerke@adventa-events.de - www.adventa-events.de - Telefon: 02752/200668 - Telefax: 02752/200669
You are here:   News » Vereine » Pressekonferenz vom TC RW Wahlstedt